Mein Chat

  • Wie funktioniert der Chat bei uns?

    Du kannst einen Termin mit uns machen oder auch spontan vorbeischauen – so wie du magst.

    Vorteil bei einem Termin ist, dass du dir sicher sein kannst, dass du bei Fragen, Sorgen oder Problemen gleich unterstützt wirst. Ansonsten kann es sein, dass du warten musst.

    Zuerst überlegst du, zu welcher Zeit du gerne chatten möchtest. Das klickst du dann an. Gib im Feld "Nickname" einen Namen deiner Wahl ein. Dies sollte ein Fantasiename sein, um deine Privatsphäre zu schützen. Wenn du magst, kannst du noch dein Geschlecht, dein Geburtsjahr und deine Erkrankung angeben. Keine Sorge, diese Angaben von dir werden ohne deinen gewählten Benutzernamen aus rein statistischen Zwecken gespeichert. Nach drei Monaten wird alles unwiderruflich gelöscht.

    Wenn du dann zum Termin erscheinst, brauchst du nur noch deinen Nicknamen eingeben und schon kannst du den Chatroom betreten und es kann losgehen.

    Denke daran: Hier ist alles vertraulich und anonym, aber du solltest nichts von dir preisgeben, was du nicht willst.

    Mit wem chatte ich eigentlich?

    Du chattest mit Lian:

    Hey! Ich bin neu als Chatberater bei der DCCV und freue mich darauf, dich kennenzulernen. :) Ich bin Psychologe und Berater und habe auch in meinem vorherigen Job Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene beraten. Hast du Fragen zu deiner Erkrankung oder Sorgen, die du einfach mal loswerden möchtest? Dann schau doch gerne mal in einem Chat vorbei. Ich hab immer ein offenes Ohr und versuche gerne, dich zu unterstützen.

    Wie kommst du nun zum Einzelchat?

    Zu deinem Termin öffnest du den Link http://kidschat.dccv.de Dort gibst du unter dem Chatfenster den selbstgewählten Benutzernamen ein, mit dem du dich bereits zum Termin angemeldet hattest. Dann klickst du auf "Als [Dein Nickname] chatten". Du bist jetzt im Warteraum. Dort kannst du noch nicht schreiben.

    Um zum Beratungsraum zu kommen, klicke rechts auf "Berater". Schon bist du im Chat und es kann losgehen.